Bürsten aus PA 6/12 durchsetzt mit Silizium-
Carbid (SIC) oder Aluminium-Oxyd (AO)
eignen sich zum Entgraten und der Flächenbehandlung von Aluminium, Stahl, Holz und anderen Materialien. Sie sind in allen gängigen Korngrössen erhältlich.

Vorteile:
grosse Abriebfestigkeit
geringe Wasseraufnahme
selbstschärfend
für Dauereinsatztemperaturen bis 100 °C
hohe Elastizität
höhere Abtragsleistung bei geringer Drehzahl
Einsparung jeder Art von Schleifmittel
anpassungsfähig bei unregelmässigen Oberflächen

 

 

 

 

 

Mit Bürsten aus speziellen Diamant-Filamenten
wird ein Superfinishing erreicht und sie können die
herkömmlichen Diamantbänder ersetzen.

Vorteile:
selbstreinigend
selbstschärfend
Dauereinsatztemperaturen bis 200 °C
Kontur- und Oberflächenbearbeitung mit speziell
geformten Bürsten
verschiedene Varianten von Korngrössen möglich
Kantenverrundung im µ-Bereich möglich
vielfach höhere Standzeiten als Diamantbänder

Damit die Bürsten die optimale Wirkung auf den Oberflächen erzielen können, verwenden sie zum Polieren optimalerweise Wöhler-Bürstaggregate. Die Kontaktadresse finden sie unter Kontakt/ Unsere Vertretung in Deutschland.